Palettenwickler, Roboter und Horizontalwickler

H+D-Palettenwickelmaschinen, auch Stretchwickler genannt, arbeiten wirtschaftlich und ergonomisch. Sie sind auch für den Einsatz von Bio-Stretchfolien aus nicht-fossilen Rohstoffen und Recycling-Material vorbereitet.

6 gute Gründe für einen Palettenwickler von H+D

1. Wirtschaftlich und ergonomisch
Eine Palette per Hand vernünftig zu stretchen, dauert ein paar Minuten. Bei 20 Paletten täglich, verbringt man bereits nach 14 Tagen einen kompletten Arbeitstag nur mit der Palettensicherung. Die manuelle Arbeit ist dabei äußerst anstrengend, da teils im gebeugten Zustand und rückwärtslaufend eine Folie mit Spannung um eine Palette gewickelt werden muss. Ein Palettenwickler erledigt diese Arbeit automatisch und effizient: Folienanfang an der Palette fixieren, Maschine starten – Folie wird mit maximaler Dehnung auf die Palette automatisch aufgetragen. Stretchwickler rechnen sich bereits ab 5 Paletten pro Tag!

2. Reduzierter Ressourceneinsatz schont die Umwelt
Der beste Umweltschutz wird durch Folienvermeidung erzielt. Ziel unserer ökologischen Verantwortung ist daher, Palettenwickelmaschinen zu bauen, die nur so viel Folie benötigen, dass eine zuverlässige Ladungssicherung garantiert wird. Dies erreichen wir mit elektronischen Dehnungsmessern und Folienvordehnsystemen, welche Stretchfolie mittels unterschiedlich schnell laufender Walzen dehnen. Stretchfolien können so von 23 my auf bis zu 5 my Stärke gestretcht werden, ohne Folienabrisse zu riskieren. Damit sparen Sie bis zu 75 % Stretchfolie ein!

3. Fit auch für Bio-Stretchfolien

Palettenwickelmaschinen von H+D verarbeiten alle gängigen Bio-Stretchfolien, egal ob diese aus Re-Granulat, Kiefernharz (Tallöl) oder einem kompostierbaren Rohstoff (BASF ecoflex) hergestellt sind. Die Foliendehnsysteme unserer gehobenen Wicklerklasse lassen sich elektronisch auf den jeweiligen Folientyp einstellen. Bei Basisgeräten kann die Dehnung mechanisch oder durch Veränderung der Getriebeübersetzung angepasst werden.

4. Für jede Anwendung den passenden Stretchautomaten
Jede Kundenanforderung ist anders und verlangt nach individuellen Lösungen. Daher ist unser Produktprogramm modular aufgebaut und flexibel anpassbar. Wir haben stets das richtige Gerät für Sie, ganz gleich, ob Sie 5 Paletten oder 500 Paletten pro Tag stretchen. Sie haben Sonderpaletten? Kein Problem, hier kommen wir in der Regel mit speziellen Drehtellergrößen oder einem selbstfahrenden Wickelrobot weiter. Und für vollautomatische Prozesse erhalten Sie von uns eine schlüsselfertige Stretchanlage inklusive Palettenfördertechnik, Sicherheitstechnik und Drehteller-, Dreharm- oder Ringwickler.

5. Unschlagbare Qualität
Palettenwickler von H+D sind langlebige Qualitätsprodukte, für die wir auch nach 25 Jahren eine Ersatzteilverfügbarkeit garantieren. Jede Baugruppe wurde auf ihre Tauglichkeit im industriellen Dauerbetrieb intensiv getestet. Angegebene Traglasten können auch als Punktlast garantiert werden. Sensoren, Motoren, Steuerungen und der mechanische Aufbau der gesamten Einheit entsprechen dem aktuellen Energie- und Sicherheitsstandard, eine optionale Echtzeit-Abfrage von Leistungsdaten über eine Schnittstelle erfüllt die Anforderungen von Industrie 4.0.

6. Umfangreiches Zubehör
Alle unsere Maschinen profitieren von einem umfangreichen Sortiment an Zurüstteilen. Eine eichfähige Waage mit Thermodrucker gehört genauso zum Standardrepertoire, wie die Vorrichtung zur Schnurbildung, eine automatische Folienanlege- und Abschneidvorrichtung, Andruckteller, Ausführungen in Edelstahl, automatischer Deckblattaufleger, Ionisierungsstäbe gegen statische Aufladung der Folie u.v.m.


Mobiler Palettenwickler PX-400
PX 400 Mobiler Palettenwickler

Fahrbarer Wickler mit motorischem Folienvordehnsystem

mehr erfahren

Palettenwickler PX 950-R mit Basisausstattung
PX 950-R Palettenwickler Basisausstattung

Das perfekte Einstiegsgerät für alle Standard-Anwendungen

mehr erfahren

Palettenwickler Multi PX 1500-R
PX 1500-R Palettenwickler Multi

Gehobene Ausstattung mit mehr Flexibilität bei Standard- und speziellen Anwendungen

mehr erfahren

Palettenwickler PX 2000-R mit Vollausstattung
PX 2000-R Palettenwickler Vollausstattung

Von 300 % Folienvordehnung bis Industrie 4.0 - alles ist möglich

mehr erfahren

Palettenwickler PX 2000-R mit Abschneidvorrichtung
PX 2000-R Palettenwickler mit Folienanlege-/Trennsystem

Der günstige Schritt zum Vollautomat - einfache Fernbedienung vom Stapler

mehr erfahren

Palettenwickler PX 2500-R mit Dreharm
PX 2500-R Palettenwickler mit Dreharm

Dreharmwickler für hohe Durchsätze und empfindliches Palettiergut

mehr erfahren

Mobiler Palettenwickel Robot PR 2002
PR 2007 Stretchroboter (Wickelroboter)

Arbeitet ortsunabhängig und flexibel - ideal bei wenig Platz

mehr erfahren

Alle Zurüstteile im Überblick...
Weitere Zurüstteile im Überblick...

Andruckteller, Waagen, Ionisierungsstäbe, Schnurbildung, Infrarot-Sensor - fordern Sie uns!

mehr erfahren


Vollautomatischer Drehteller Stretchwickler
PX 3000 Vollautomatischer Drehteller-Stretchwickler

Für einen kontinuierlichen Workflow gerade im Schichtbetrieb

mehr erfahren

Palettenwickler PX 3000-A
PX 3000-A Vollautomatischer Dreharm-Stretchwickler

Ideal für übergroße Paletten, empfindliches Palettiergut und hohe Leistung

mehr erfahren

Vollautomatischer Ring-Stretchwickler PX 8000
PX 8000 Vollautomatischer Ring-Stretchwickler

Mit automatischem Rollenwechselsystem einer der schnellsten Wickler der Welt

mehr erfahren

Palettenwickler PX 3000 mit Hubstation und Deckblattaufleger
Hubstation und Deckblattaufleger für vollautomatische Stretchwickler

Optimaler Materialfluss in der gesamten Prozesskette

mehr erfahren


Horizontalwickler CO-400
CO 400 Horizontalwickler (Horizontal-Stretchwickler) Halbautomat

Zum Bündeln von Langgut und zur Fixierung von Produkten auf Trays

mehr erfahren

Automatischer Horizontal-Stretchwickler
CO 4000 Horizontalwickler (Horizontal-Stretchwickler) Vollautomat

Fixierung von Produkten auf Trays mit automatischer Formatanpassung

mehr erfahren

Weshalb ein Palettenwickler auch für Ihr Unternehmen sinnvoll ist

  • Maximale Zeitersparnis: Sie starten den Wickler per Knopfdruck, alles andere erledigt die Maschine - auf Wunsch auch mit Anlegen und Trennen der Folie.

  • Komplette körperliche Entlastung: Gebücktes Rückwärtslaufen mit Handabroller gehört der Vergangenheit an.

  • Hohe Folienersparnis: Reduzieren Sie mit unseren motorischen Vordehnsystemen den Folienverbrauch um 75 %.

  • Bessere Ladungssicherung: Durch die maschinelle Foliendehnung wird Ihre Ware speziell am Palettenfuß und Palettenkopf optimal stabilisiert.

  • Wasserfeste Wicklung: Durch das Deckblatt-Wickelprogramm ist ein Allseitenschutz einfach möglich.

  • Professionelles Erscheinungsbild: Maschinell gewickelte Paletten haben eine faltenfreie Oberfläche und erreichen Ihren Kunden in einem ansprechenden Zustand.

 

FAQs zu Palettenwicklern

Wieviel Folie lässt sich mit Palettenwicklern einsparen?

Stretchwickler sind wahre Folieneinspar-Meister. Durch ihre Foliendehnsysteme können Stretchfolien während des Wickelprozesses um bis zu 70 % gedehnt werden. Moderne Stretchfolien halten solche Dehnwerte aus. Damit erhöht sich nicht nur die Qualität der Palettensicherung, durch die Dehnung wird auch ein Betrag zur Ressourcenschonung geleistet.


Was kostet ein Stretchautomat beim Hersteller?

Einstiegsgeräte sind bei H+D bereits ab ca. € 3.500,-- zu haben. Dies sind Drehtellerwickler mit einer Fotozelle für die Höhenabtastung, einer Programmautomatik für Fuß- und Kopfwicklungen und einem Folienwagen mit mechanischer Folienbremse. Die Paletten werden meist über eine separate Rampe auf den Drehteller gebracht. Wer mehr Komfort sucht und die Stretchfolie beispielsweise motorisch vordehnen oder die Palette ebenerdig in den Drehteller einfahren möchte, muss mit ca. € 8.500,-- rechnen. Palettenwaagen und automatische Folienanlege- und Trennsysteme kosten nochmals extra.


Welche Produkte eignen sich für die Sicherung mit einer Palettenwickelmaschine?

In der Regel kann jegliche Art von Palettenware mit einem Stretchwickler gesichert werden. Dabei spielen Gewicht, Größe und Kontur der Palette nur insofern eine Rolle, als davon die Wahl des richtigen Wicklertyps abhängt. Auch Rollwagen von Supermärkten oder Türelemente lassen sich durch spezielle Vorrichtungen auf dem Drehteller sehr gut sichern. Übergroße Gegenstände egal welche Größe können mittels selbstfahrender Wickel-Robots eingestretcht werden.


Ab wieviel Paletten lohnt sich ein Stretchautomat?

Die Investition in einen Stretchwickler rechnet sich ab ca. 5 Paletten am Tag. Bei dieser Stückzahl können Arbeits- und Materialkosten von täglich ca. € 25,-- eingespart werden. Eine Investition von € 3.500,-- für ein Basismodell amortisiert sich dann bereits nach 8 Monaten.

Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für Verpackungsmaschinen und Verpackungstechnik
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen
1 Bitte beachten Sie, dass im Mitteilungsfeld keine Hyperlinks (http: / https: / ftp: / www.) zugelassen sind.

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.