Kartonaufrichter

Mit Kartonaufrichtern lassen sich Verpackungsprozesse deutlich beschleunigen. Kartons stehen fertig aufgerichtet und am Boden verschlossen bedarfsgerecht für die Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Roboter- und Handlingsysteme

Effizientes Manipulieren von Gütern in der Endverpackung durch Knickarmroboter, Portalroboter, Vertikalförderer und Hubtische.

Palettenmagazin Flex 24

Palettenmagazin Flex 24

Palettenmagazin Flex 24 für leichtes Auf- und Abstapeln von  1 - 5 Paletten

Noch mehr Flexibilität

Das Palettenmagazin Flex kann 1, 2, 3, 4 oder 5 Paletten wahlweise auf- und abstapeln. Damit können auch große Palettenvolumen schnell und einfach zentral gehandelt werden. Im Abstapel-Modus wird über einen Wahlschalter die gewünschte Palettenzahl eingestellt und per Handhubwagen bequem entnommen. Im Aufstapelmodus erkennt der Palettenspender Flex die aufgegebene Palettenanzahl automatisch.

Einfache Funktion des Palettenmagazin Flex

Der Palettenspender wird mit Gabelstapler oder Hand-Hubwagen befüllt. Über den Wahlschalter wird die gewünschte Palettenanzahl (1 - 5) eingestellt. Im manuellen Modus fahren die Greifer des Palettenmagazins auf Tastendruck genau an die gewünschte Position. Der Palettenstapel kann nun entnommen werden oder wird aufgestapelt. Im Automatikmodus startet nach Drücken des Sicherheitstasters automatisch ein neuer Zyklus.

Der Max-Melder des Palettenmagazins registriert über einen Sensor, wenn mehr als 24 Paletten eingestapelt werden. Der Palettenspender schaltet dann ab. Das Palettenmagazin Flex ist in verschiedenen Sonder-Ausführungen lieferbar, wie z.B. in Edelstahl, für Sonderpaletten oder integriert in eine Palettenrollbahn.

Produktfotos Palettenmagazin Flex 24

Bedienelemente für die Auf- und Abstapelfunktionen inkl. Automatikbetrieb.
Sicherheitsschalter löst beim Öffnen der Schutztür aus.
Sensoren überwachen den Einfahrtsbereich des PalServers.
Schwenkbare Schutztür für Stapelhöhe bis 24 Paletten.
Sensorüberwachte Stahlbolzen für das Auf- und Abstapeln von 1-5 Paletten.
Schwenkbare Schutztür ist Pflicht bei einer Stapelhöhe von 24 Paletten.
Palettenmagazin Flex mit Schutzeinhausung.
Der Max-Melder registriert, wenn mehr als 24 Paletten eingestapelt werden.

Produktvideo

Weitere Produktvideos finden Sie in unserer Mediathek.

Technische Daten

Technische Daten
Palettenformate: a) 800 mm x 1200 mm x 150 mm - oder
b) 1000 mm x 1200 mm x 150 mm - oder
c) 1200 mm x 1200 mm x 150 mm
Kapazität: 24 Stück
Funktion: Auf- und Abstapeln von wahlweise 1 - 5 Paletten
Außenmaße: Breite: 1190/1390/1590 mm (analog Palettenbreite)
Tiefe: 1375 mm
Höhe: 3600 mm bei 24 Pal.
Steuerung: Siemens S7-1200 mit Soft-PVC-Tasten
Luftanschluss: nicht erforderlich
Luftverbrauch: -
Anschlussspannung: 230 V / 50 Hz

Fragen & Antworten

Weiterführende Fragen zum Palettenmagazin Flex 24

Kann das Magazin Paletten auch auf einen Transportwagen absetzen?

Ja, das ist einfach möglich. Der Palettenspender bekommt dazu einen Unterbau, in den der Wagen eingeschoben wird. Ein Sensor überwacht, dass sich ein Transportwagen korrekt im Innenraum befindet und setzt die Palette auf den Wagen ab. Mehr Informationen zum Thema Transportwagen erhalten Sie hier.

Kann ich das Palettenmagazin über eine Rollbahn befüllen?

Ja, H+D setzt dazu eine Palettenrollbahn unter das Magazin. Wird die Rollbahn mit Rechts-/Linkslauf ausgeführt, kann die Paletten-Zuführung und -Entnahme sogar von der gleichen Seite erfolgen. Alternativ findet der Materialfluss inline statt, d.h. die Befüllung erfolgt über eine Palettenrollbahn von vorne und die Entnahme rückseitig.

Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für Verpackungsmaschinen und Verpackungstechnik
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.