Kartonaufrichter

Mit Kartonaufrichtern lassen sich Verpackungsprozesse deutlich beschleunigen. Kartons stehen fertig aufgerichtet und am Boden verschlossen bedarfsgerecht für die Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Roboter- und Handlingsysteme

Effizientes Manipulieren von Gütern in der Endverpackung durch Knickarmroboter, Portalroboter, Vertikalförderer und Hubtische.

Palettenmagazin LONG 15

Palettenmagazin LONG

Palettenmagazin LONG 15 für das Auf- und Abstapeln von Paletten bis 2.000 mm Länge

Zuverlässiges Handling von Sonder-Paletten

Eine hohe Stapelbildung ist auch für Lang-Paletten einfach möglich. Mit dem Palettenspender LONG 15 können bis zu 15 Paletten bis 2.000 mm Länge einfach von unten zugeführt und aufgestapelt werden. Umgekehrt ist auch das automatische Abstapeln einer Palette für eine einfache Entnahme per Handhubwagen möglich. Das Auf- und Abstapeln übernehmen dabei 4 pneumatisch angesteuerte Hebebolzen, welche die gewünschten Funktionen vollautomatisch ausführen. Auch ein Betrieb im manuellen Modus ist möglich. Mit diesem Magazin schaffen Sie sofort Ergonomie und Ordnung in Ihrem Lager!

Auf- und Abstapeln mit dem Palettenmagazin LONG 15:

Die Befüllung des Magazins mit einem Paletten-Stapel erfolgt mittels Gabelstapler oder Handhubwagen. Die maximale Kapazität beträgt 15 Paletten.

  • Arbeiten im manueller Modus
    Freigabe der untersten Palette durch Tastendruck und Entnahme der Paletten durch Handhubwagen. In umgekehrter Weise erfolgt nach Zuführung einer Palette in das Palettenmagazin das automatische Aufstapeln per Tastendruck.
  • Arbeiten im Automatik-Modus Abstapeln
    Paletten werden automatisch abgestapelt und stehen für die Entnahme mit Handhubwagen bereit. Nach erfolgter Entnahme wird automatisch eine neue Palette gespendet.
  • Arbeiten Automatik-Modus Aufstapeln
    Zugeführte Paletten werden durch das Magazin automatisch aufgestapelt.
  • Sicherheit
    Ein einfahrseitiger Sicherheitslichtvorhang überwacht die ordnungsgemäße Zuführung und Entnahme von Paletten und überprüft, ob sich eine Person im Arbeitsbereich befindet.

Vorteile des Palettenspenders LONG 15

  • Hohe Kapazität: 15 Paletten
  • Ergonomie: das Heben von schweren Paletten und das Auf- und Abstapeln per Hand oder Stapler entfallen
  • Per Handhubwagen: Palettenzuführung und -entnahme „von unten“
  • Unkomplizierte 1-Personen-Bedienung
  • Unfallvermeidung
  • Kein Palettenbruch
  • Ordnung und strukturierter Materialfluss
  • H+D Hersteller-Garantie: 25 Jahre Ersatzteilverfügbarkeit

Produktfotos Palettenmagazin LONG 15

Extra lange Ausführung für Paletten bis 2 m Länge
Front-Einweiser mit integriertem Sicherheitsvorgang für schnelle und sichere Bedienung
Hohe Arbeitsgeschwindigkeit trotz Palettenlänge bis 2 m
Einfache Anwahl von manueller oder Automatik-Funktion
Einfache, intuitive Benutzerführung über Touch-Panel

Produktvideo

Weitere Produktvideos finden Sie in unserer Mediathek.

Technische Daten

Technische Daten
Palettenformate: Einfache Umstellung mittels Klemmhebel auf wahlweise:
a) 800 mm x 2000 mm x 150 mm - oder
b) 1000 mm x 2000 mm x 150 mm - oder
c) 1200 mm x 2000 mm x 150 mm
Kapazität: 15 Stück oder 500 kg
Funktion: Automatisches Auf- und Abstapeln von einer Palette
Außenmaße: Breite: 1190/1390/1590 mm (analog Palettenbreite)
Tiefe: 2175 mm
Höhe: 980 mm
Steuerung: Siemens S7-1200 mit multicolor Touch-Panel
Luftanschluss: 6-10 bar
Luftverbrauch: 8-12 l/Zyklus
Anschlussspannung: 230 V / 50 Hz
Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für Verpackungsmaschinen und Verpackungstechnik
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.