Kartonaufrichter halbautomatisch

Kartonaufrichter halbautomatisch

Kartonaufrichter halbautomatisch - direkt vom Hersteller

So sieht die Praxis aus:

3 Kartons/Min.:
Manuelles Aufrichten und Verschließen ist aufwändig
Um Kartons per Hand aufzurichten, sind mehrere Arbeitsschritte notwendig: zunächst wird der Flachzuschnitt um 90° aufgeklappt, d.h. in 4-Eckform gebracht. Dann müssen die vier Bodenlaschen eingefaltet werden, wobei zunächst die 2 Stirnlaschen einzuklappen sind und dann die Längslaschen folgen. Der Karton muss im Anschluss unmittelbar am Boden verklebt werden, da er sonst immer wieder wegkippt. Das Verschließen des Längsschlitzes mit einem Handabroller ist gar nicht so leicht, da der umgedrehte Karton wegen der nach unten schauenden instabilen Deckellaschen nicht einfach auf dem Packtisch aufgesetzt werden kann.

18 Kartons/Min.:
Halbautomatische Kartonaufrichter arbeiten wirtschaftlich, ergonomisch und schnell

Mit den pneumatischen Bodenklappenfaltern von H+D wird das Aufrichten von Kartons in Sekundenschnelle ermöglicht. Ein Flachzuschnitt wird einfach in 4-Eckform gebracht und auf dem Bodenklappenfalter von oben aufgesetzt. Dabei werden die beiden Stirnlaschen eingeschlagen, das Einfalten der beiden Längslaschen übernehmen Faltbleche, die über einen Kontaktschalter automatisch nach oben schwenken. Damit sind nicht nur die 4 Laschen komplett eingefaltet, der Karton wird zusätzlich durch die Faltbleche stabil in Position gehalten. Die Packkraft hat beide Hände frei, die Befüllung kann bequem beginnen.

Automatischer Klebebandverschluss inbegriffen
Nach der Befüllung wird der Karton aus dem halbautomatischen Kartonaufrichter direkt in einen Kartonverschließer geschoben. Diese Zuführung kann wahlweise manuell oder pneumatisch erfolgen. Der Verschließer verklebt Boden und Deckel transportsicher mit Klebeband. 

 

Flexibel bei wechselnden Kartongrößen
H+D bietet für unterschiedliche Kartonformate verschiedene halbautomatische Kartonaufrichter an. Dabei müssen diese Bodenklappenfalter nicht auf eine bestimmte Kartongröße eingestellt werden, sondern verarbeiten variierende Kartongrößen im Wechsel ohne Formatumstellung.

Welche Kartons eignen sich für halbautomatische Kartonaufrichter von H+D?
Der weltweit gängigste Faltkarton ist der "American Case" vom Typ Fefco 0201 bzw. seine Variante Fefco 0204. Diese Kartons besitzen 4 Deckel- und 4 Bodenlaschen. Sie werden nicht nur sehr günstig produziert, sondern eignen sich auch hervorragend für einen automatisierten Verpackungsprozess.

Faltkartons mit Automatik-Boden: ein wirtschaftlicher Irrglaube
Steigt das Versandvolumen an, ist ein erster gutgemeinter Schritt oftmals der Wechsel der Kartons zum Automatik-Boden (Fefco 0711/0712). Das Aufrichten geht blitzschnell, ein Bodenverschluss ist nicht notwendig, das Versandpersonal wird entlastet. Das ist zwar alles unbestritten richtig, hat aber einen Haken: Kartons mit Automatik-Boden kosten gerne das Doppelte im Vergleich zu Standard-Faltkartons. Bereits nach einem Kauf von ca. 4.000 Stück Automatikboden-Kartons kippt die Wirtschaftlichkeit, oder anders ausgedrückt: werden z.B. 10.000 Kartons pro Jahr benötigt, amortisiert sich ein halbautomatischer Kartonaufrichter inkl. Klebebandverschluss bereits nach 4 - 5 Monaten!

 

Produktfotos Kartonaufrichter halbautomatisch

Pneumatische Faltbleche schlagen die Bodenlaschen ein und fixieren den Karton.
Einfache Montage des halbautomatischen Kartonaufrichters vor einen Kartonverschließer.
Aktivierung des Faltmechanismus über Rollenschalter.
Öffnen der Faltbleche über Rollenschalter im Auslauf.
Der halbautomatische Kartonaufrichter arbeitet nur mit Druckluft - ohne Strom.
Nach dem Faltvorgang wird der Karton mit Klebeband verschlossen.

Produktvideo Kartonaufrichter halbautomatisch

Weitere Produktvideos finden Sie in unserer Mediathek.

Technische Daten

Technische Daten F 100-3 F 100-5 F 100-7 F 100 P-3 F 100 P-5 F 100 P-7
Kartonbreite
Min./Max. (mm) 190* - 250 280 - 440 340 - 650 230 - 290 320 - 520 370 - 730
Kartonlänge
Standard (mm) 620 620 620 700 700 700
Maxi-Ausführung (mm) 820 ** 820 ** 820 ** 900 900 900
Maschinenbreite
Standard (mm) 510 740 950 510 740 950
Maschinenlänge
Standard (mm) 895 895 895 935 935 935
Maxi-Ausführung (mm) 1095 1095 1095 1135 1135 1135
Arbeitshöhe min./max.
420 - 920 mm + + + + + +
Gewicht (kg) 38 41 44 68 71 74
Kapazität Max. 18 Kartons/min., abhängig von Kartonformat.
Luftverbrauch ca. 0,2 bis 0,4 l bei 6 bar pro Karton.

* min. Breite 100 mm möglich.
** größere Längen auf Wunsch möglich.

Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für Verpackungsmaschinen und Verpackungstechnik
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen
1 Bitte beachten Sie, dass im Mitteilungsfeld keine Hyperlinks (http: / https: / ftp: / www.) zugelassen sind.

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.