Verpackungsanlagen und Verpackungsmaschinen


Lösungen für die Endverpackung von Deutschlands ältestem Spezialisten für Verpackungsanlagen.

H+D ist ein spezialisierter Hersteller kompletter Verpackungsanlagen. Mit 220 Jahren Erfahrung und unserem modularen Programm an Pack- und Arbeitsplätzen, Kartonaufrichtern, Kartonverschließern, Umreifungsmaschinen sowie Förder- und Handlingsystemen entwickeln wir für Ihre individuelle Aufgabenstellung jeweils die passende Versandlösung.

Bei H+D wird jede Verpackungsanlage auf Ihre persönlichen Bedürfnisse individuell zugeschnitten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Versandvolumen nur aus wenigen Kartons oder Paletten pro Tag besteht oder ob Sie zu den großen Versendern Ihrer Region gehören.

Unsere Ingenieure legen bei der Planung einer neuen Verpackungsanlage grundsätzlich Wert auf Wirtschaftlichkeit, Ergonomie sowie eine ressourcenschonende Wertschöpfung über die gesamte Produktlebenszeit.

 

Denn die Automatisierung von Verpackungsprozessen soll nicht nur für die Entscheidungsträger und Mitarbeitenden im Versand vorteilhaft sein. Auch ökologisch relevante Aspekte, wie Energieverbrauch, Verwendung von Bio-Verpackungsmaterial oder Recyclingfähigkeit beeinflussen tagtäglich unser Handeln.

Alle Verpackungsanlagen von H+D sind Teil eines umfangreichen System-Baukastens: die eingesetzten Komponenten sind modular aufgebaut und bleiben kompatibel. Auch bei allen zukünftigen Neu- und Weiterentwicklungen bleiben wir als Hersteller stets dieser Philosophie verpflichtet.

Von H+D-Verpackungsanlagen profitieren heute über 25.000 Kunden im In- und Ausland durch individuelle und modulare Versandlösungen sowie deren problemlose Modifizierung oder Erweiterung - eine Partnerschaft über Jahrzehnte!

Beispiele für Verpackungsanlagen in aufsteigender Komplexität:

Durch Anklicken zoomen

Verpackungslinie in Doppel-T-Form für HARLEY-DAVIDSON Ersatzteile.

Kompakte Verpackungslinie für Ersatzteile von HARLEY-DAVIDSON.

Verpackungslinie mit 6 Packtischen Inline bei WAHL.

6-Platz Verpackungsanlage für Online-Versand bei WAHL.

Automatische Kommissionier- und Verpackungsanlage auf 3 Ebenen bei SIP.

Automatische Verpackungsanlage auf drei Ebenen für SIP.

Vollautomatische Verpackungs- und Palettieranlage bei EDEKA.

Vollautomatische Verpackungs- und Palettieranlage für EDEKA.

 

 


Deutschland repariert - und wir machen mit

30 bis 40 % der weltweit erzeugten Energie wird von elektrischen Geräten verbraucht. Dazu kommt noch die Energie für die Produktion und für den Transport der Anlagen. Daher hat die EU die Industrie aufgefordert, sparsamere Maschinen mit modularem Aufbau für einfache Reparaturen zu entwickeln. H+D setzt mit dem Einsatz energieeffizienter Antriebe, einem streng modularen Maschinenkonzept und mit dem außergewöhnlichen Versprechen, alle seine Anlagen garantiert 25 Jahre lang instandzusetzen, die Anforderungen an nachhaltiges Wirtschaften heute schon um.


 

 

Für welchen Produktbereich interessieren Sie sich?

«Der H+D-Systembaukasten ist einzigartig. Er ermöglicht maßgeschneiderte Versandlösungen auch für Ihre individuelle Aufgabenstellung.»

Sebastian Gropper
Verkauf - Verpackungsmaterial
E-Mail

Verpackungsmaschinen und Verpackungsanlagen bei unseren Kunden

Welche Verpackungsanlage dürfen wir Ihnen als Video zeigen? Selektieren Sie hier Ihre Wunschanlage.

Fragen rund um Verpackungsanlagen

Was ist eine Verpackungsanlage?

Eine Verpackungsanlage ist eine technische Einheit, die Waren durch teilweise oder vollständige Umhüllung versandfähig macht. Diese Anlagen sind in der Regel hocheffizient und ermöglichen eine rationelle, ergonomische und wirtschaftliche Verpackung. Eine Verpackungsanlage entsteht durch die Verkettung einzelner Verpackungsmaschinen. Ihre Gesamtfunktion wird durch eine entsprechende SPS-Steuerung gewährleistet. Die einzelnen Maschinen können je nach gefordertem Automatisierungsgrad manuell, halb- oder vollautomatisch agieren. Typische Verpackungsmaschinen sind Kartonaufrichter, Kartonverschließer, Umreifungsmaschinen und Stretchwickler.


Wie kann ich meine Produkte schnell und wirtschaftlich verpacken?

Wer viele Kartons pro Tag versendet, wird feststellen, dass die Übertragung manueller Packtätigkeiten an entsprechende Maschinen sowohl ergonomische, als auch wirtschaftliche Vorteile bringt. Modernes und professionelles Verpacken großer Volumen gelingt nur mit der Einbindung von Verpackungsmaschinen, wie Kartonverschließern, Umreifungsmaschinen oder Palettierern, in den Verpackungsprozess. Die Packzeiten werden damit deutlich verkürzt, die Fehlerquote sinkt und der Mitarbeitende wird durch die Konzentration auf administrative Aufgaben entlastet und motiviert.


Mein Online-Shop läuft immer besser. Wie verpacke ich meine Waren schnell und günstig?

Damit Ihre Produkte unversehrt und ansprechend bei Ihren Kunden ankommen, empfehlen wir, Standard-Kartons des Typs Fefco 0201 zu verwenden. Diese sind weltweit die beliebtesten Kartons, da sie günstig in der Herstellung, platzsparend zu lagern sowie einfach aufzurichten, zu befüllen und zu verschließen sind. Deshalb haben wir unser Lieferprogramm an Verpackungsmaschinen bewusst auf diesen Kartontyp ausgerichtet. Wird ein solcher Karton an einem modernen, ergonomischen Packplatz mit maschineller Unterstützung fachgerecht befüllt, mit Klebeband verschlossen und nach Bedarf zusätzlich mit Umreifungsband gesichert, haben Sie die optimale Lösung für einen schlagkräftigen, wirtschaftlichen Verpackungsprozess mit der Garantie einer Skalierbarkeit für Ihr zukünftiges Wachstum.


Ab wieviel Kartons rechnet sich eine Verpackungsanlage?

Schon ab 25 Sendungen täglich lohnt sich eine Automatisierung der Versandabläufe. Dabei spielt die Strukturierung und Vereinfachung von Warenflüssen und die Schaffung von Pufferzonen genauso eine Rolle, wie die zielgenaue Investition in eine bestimmte Verpackungsmaschine, wie Kartonverschließer oder Umreifer. Mit steigendem Warendurchsatz kann dann schrittweise in weitere Verpackungstechnik investiert werden. Unser modulares Baukastenkonzept begleitet Sie dabei und sorgt dafür, dass bei zukünftigen Erweiterungen das Bestehende stets wieder integriert werden kann. Damit wächst eine Verpackungsanlage von H+D mit Ihrem Erfolg über viele Jahrzehnte mit.


Wie sinnvoll sind autonome Verpackungsanlagen?

Autonomie setzt zunächst eine Vollautomatisierung der einzelnen Verpackungsprozesse voraus. Dies ist z. B. in den Bereichen Fördertechnik, Kartonaufrichter, Kartonverschließer, Palettierer, Palettenspender oder Stretchwickler einfach umsetzbar. Autonomes Verpacken benötigt auch die digitale Vernetzung der einzelnen Verpackungsmaschinen. Für diese Verknüpfung setzt H+D Leitrechner ein, die Prozessdaten strukturiert verarbeiten und mit peripheren Aggregaten, wie Stapler, Lager- und Kommissioniertechnik, austauschen.


Ich möchte automatisieren und umweltfreundlich verpacken.

Ja, das ist kein Problem. Viele Maschinen sind in der Lage, sog. umweltfreundliche Verpackungsmaterialien, wie Papierklebeband, PLA-Klebeband, biologisch abbaubares Füllmaterial, Umreifungsband aus Rezyklat etc. problemlos zu verarbeiten. H+D gibt Ihnen hierfür sogar eine Maschinengarantie. Weiterhin sollte die Verpackungsanlage selbst energieschonend hergestellt und betrieben werden. Hier kann man auf energiesparende Antriebe, eine Leichtbauweise und den Einsatz von Recycling-Material z.B. bei Kunststoffen setzen, damit der ökologische Fußabdruck so gering wie möglich bleibt. H+D hat sich mit der Einführung eines Energie- und Umweltmanagementsystems nach ISO 50001 und ISO 14001 dieser Verantwortung gestellt.


Wie kann ich meine Verpackungskosten senken?

Bei der Kostenanalyse spielen die Faktoren Verpackungsmaterial und Arbeit die Hauptrolle. Eine Reduzierung der Kartonvielfalt, der Verzicht auf Polstermaterial oder die Umstellung auf leichtere und dünnere Packmittel kann hier ein erster Schritt sein. Ein weitaus größeres Einsparpotential lässt sich jedoch mit einer Neubewertung der operativen und administrativen Aufgaben der Packkräfte am Arbeitsplatz erschließen. Eine körperliche Entlastung der Mitarbeitenden durch maschinelle Unterstützung sowie ein moderner, ansprechender Packplatz führen nicht nur zu einem Motivationsschub und einer Null-Fehler-Quote beim Pick- und Pack-Prozess, sondern generieren nachweislich Einsparungen bei den Verpackungskosten von durchschnittlich 35 %. Und das bei einer Amortisationsdauer von unter 12 Monaten.


Welche Verpackungsanlagen bietet H+D an?

Hagenauer+Denk ist Hersteller des gesamten Produktspektrums an Verpackungsmaschinen für die Endverpackung, d.h. für das End-of-Line-Packaging. Unsere Arbeit fängt dort an, wo Produkte die Produktion verlassen oder aus einem Lager kommissioniert werden. Und unser Lieferumfang endet, wo versandfertige Ware durch den Frachtführer abgeholt wird. H+D Verpackungsanlagen verarbeiten Kartons, Behälter und Paletten. Wir bieten individuelle, modulare Verpackungslösungen für den Einsatz von Kartonaufrichtern, Kartonverschließern, Umreifungstechnik, Stretchwickelmaschinen, ergonomischen Packplätzen und Palettierrobotern an.


Für welche Branchen stellt H+D Verpackungsanlagen her?

Unsere Verpackungsanlagen sind für die Verarbeitung von Kartons, Behältern und Paletten konzipiert. Wir arbeiten daher branchenunabhängig, obwohl wir in mehr als 25.000 Projekten auch Schwerpunkte gesetzt haben. Von unserem über zwei Jahrhunderte gewachsenen Erfahrungsschatz profitieren Unternehmen aus den Branchen E-Commerce, Nahrungsmittel, Logistik, Bekleidung, Kunststoffe, Automotive, Metall- und Holzverarbeitung sowie Chemie/Pharma. Eine Übersicht über unsere Kunden finden Sie hier.

Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für Verpackungsmaschinen und Verpackungstechnik
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen
1 Bitte beachten Sie, dass im Mitteilungsfeld keine Hyperlinks (http: / https: / ftp: / www.) zugelassen sind.

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.