Kartonaufrichter für mehr Wirtschaftlichkeit beim Volumenversand

Kartonaufrichter für effizientes Kartonhandling

Vollautomatische Aufrichter beschleunigen Verpackungsprozesse erheblich. Das zeitaufwändige Auffalten von Kartons und das Einschlagen der Kartonlaschen entfallen. Magazinierte Kartons werden vollautomatisch aufgerichtet, die Bodenlaschen eingeschlagen und der Kartonboden sicher mit Selbstklebeband oder Heißleim verschlossen. Der Karton steht dann zur Befüllung bereit. Wenn auch Sie planen, einen Kartonaufrichter günstig beim Hersteller zu kaufen, dann kontaktieren Sie uns. In unseren Ausstellungsräumen können Sie alle unsere Verpackungsmaschinen mit Ihren Originalkartons testen.

 

Kartonaufrichter direkt beim Hersteller günstig kaufen

Das Kartonmagazin ist horizontal angeordnet und kann ergonomisch – auch während des laufenden Betriebs – befüllt werden. Zwei motorische Gliederförderer sorgen für eine zuverlässige Zutaktung der Kartonzuschnitte in den Aufrichtbereich. Die Einstellung eines neuen Kartonformates erfolgt mittels Messskalen unkompliziert über Handräder. Eine motorische Formatumstellung ist ebenfalls möglich. Für einen zuverlässigen Betrieb werden die verschiedenen Betriebszustände über Signalleuchten angezeigt und bei Bedarf über potentialfreie Kontakte der zentralen Anlagensteuerung übermittelt.


Kartonaufrichter in einer vollautomatischen Verpackungslinie

Wir reagieren auf dynamisches Wachstum: Mit dem konsequent modularen Produktprogramm von H+D können die Versandaufgaben Aufrichten, Befüllen, Verschließen, Fördern, Palettieren und Stretchen nach Ihren unternehmensspezifischen Wünschen schrittweise automatisiert werden.

Kartonaufrichter mit manueller Befüllstation und anschließendem Deckelverschluss.

1. Aufrichter mit manueller Befüllstation und anschließendem Deckelverschluss.

Kartonaufrichter mit manueller Befüllstation, Deckelverschluss und Palettierroboter.

2. Aufrichter mit manueller Befüllstation, Deckelverschluss und Palettierroboter.

Kartonaufrichter mit Pick & Place-Roboter, Deckelverschluss, Palettierroboter und Stretchwickler.

3. Aufrichter mit Pick & Place-Roboter, Deckelverschluss, Palettierroboter und Stretchwickler.



Lieferprogramm Kartonaufrichter


 

Weshalb ein Kartonaufrichter auch für Ihr Unternehmen sinnvoll ist

Kartonaufrichtmaschinen von H+D sind marktführend. Eine moderne Konstruktion mit modularem Aufbau garantiert einen prozesssicheren Betrieb in Ihrem Unternehmen über Jahrzehnte.

  • Kurze Taktzeiten: H+D-Aufrichter schaffen bis zu 25 Kartons pro Minute.

  • Flexible Befüllung: Das motorische Kartonmagazin kann jeder Zeit - auch während des Betriebs - nachgefüllt werden.

  • Werkzeugloses Umrüsten: Eine Formatumstellung erfolgt über Spindeln mit Mess-Skala innerhalb 3 Minuten. Ein Kleberollenwechsel dauert max. 1 Minute.

  • Einfache Integration: H+D-Kartonaufrichter lassen sich einfach in bestehende Abläufe integrieren. Ein Signalaustausch über Betriebszustände ist standard.

  • Großes Formatspektrum: Unsere Aufrichter sind für alle handelsüblichen Formate Typ Fefco 0201 ausgelegt und können auch an Sonderformate adaptiert werden.

 

  • Sicherheit geht vor: Alle Kartonaufrichtmaschinen von H+D sind in puncto Sicherheit wegweisend. Schutzeinhausungen aus transparentem Plexiglas und Sicherheitsschalter an allen Öffnungen sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Störmeldungen werden im TouchPanel angezeigt.

  • Prozesssicherer Betrieb: Durch das motorisch angetriebene Kartonmagazin und eine durchdachte Greif-, Falt-und Verschließ-Konstruktion wird ein störungsfreier Ablauf gewährleistet.

  • Zuverlässig bei Problemkartons: Über Seitenlaschen-Spreizer und Anpass-Elemente können auch dünnwellige und nicht maßhaltige Kartons in Grenzen verarbeitet werden.

  • Klebeband oder Heißleim: Beide Verschlussarten sind möglich.

Anwendungsbeispiel 1: Kartonaufrichter bei KRÄUTERHAUS

Für das händische Einfalten der Bodenlaschen und das manuelle Verkleben mit Selbstklebeband musste unser Kunde bislang durchschnittlich 1/2 Minute pro Karton aufwenden. Bei 5000 Kartons pro Tag waren 4 Personen nur mit Leerkartons beschäftigt! H+D-Kartonaufrichter schaffen dies komplett autark.

  • Deutliche Leistungssteigerung: Mit einer Taktzeit bis 25 Kartons pro Minute können auch große Versandvolumen problemlos bewältigt werden.

  • Kurze Amortisationsphase: Bei 500 Kartons pro Tag rechnen sich Aufrichter bereits nach 9 Monaten Betriebszeit. Danach sparen Sie Geld mit jedem Karton!

  • Entlastung der Mitarbeitenden: Das dauerhafte Greifen, Einfalten und Verkleben von Kartons ist belastend für Arme, Schultern und Rumpf. Mit einer Automatisierung erhalten Versandkräfte neue Freiräume.

  • Professionelles Erscheinungsbild: Maschinell verschlossene Kartons platzen nicht auf und hinterlassen bei Ihren Kunden einen ordentlichen Eindruck.

 


 

Anwendungsbeispiel 2: Kartonaufrichter für Aquaponik-Projekt bei REWE

Bei Aquaponik geht es um die umweltfreundliche Fischzucht in Verbindung mit wassersparender und pestizidfreier Kultivierung von Pflanzen. H+D hat für dieses umweltfreundliche Pilotprojekt einen vollautomatischen Kartonaufrichter integriert:

  • Sparsam: Mit nur 0,5 kW und 42 l Luftverbrauch pro Zyklus gehört der Kartonaufrichter der Serie BE zu den Energiesparern.

  • Schnell: Bis zu 1.200 Kartons werden pro Stunde vollautomatisch aufgerichtet. 

  • Ökologisch: Der Bodenverschluss kann mit umweltfreundlichem PLA-Klebeband aus Maisstärke erfolgen.

  • Flexibel: Die Umstellung auf andere Kartonformate dauert weniger als 3 Minuten. Auch die Saugplatte kann bei großen Formatwechseln unkompliziert getauscht werden.

  • Robust und kompakt: Der Aufrichter arbeitet auch unter Gewächshausbedingungen zuverlässig und benötigt nur 6 qm Grundfläche.

 


 

Kartonaufrichter verschlanken Ihren Materialfluss. Sie sind Grundvoraussetzung bei großen Versandvolumen.

Automatisierung zwingt zur Disziplin und veranlasst Unternehmen mit steigendem Versandvolumen, Ihr Kartonspektrum und Ihre Versandlogistik zu überdenken. Wir unterstützen Sie gerne mit einem Beratungsgespräch bei der Ausarbeitung eines modernen, ergonomischen und wirtschaftlichen Versandkonzepts. Kontaktieren Sie uns!

Fragen rund um Kartonaufrichter

Welche Leistung haben Kartonaufrichter?

Im Standard liefert H+D Kartonaufrichter mit einer Leistung von 10 Kartons/Min. Kapazitäten von 20 und 25 Kartons/Min können mittels technischer Upgrades erzielt werden. Diese Leistung ist aber immer abhängig von Kartongröße und Kartonqualität.


Was kostet ein automatischer Kartonaufrichter?

Preise für automatische Aufrichter beginnen bei ca. € 28.000,-- + MwSt. Darin enthalten ist ein Kartonmagazin für ca. 150 Flach-Kartons sowie ein Bodenverschluss mit Klebeband. Die Bedienung erfolgt über ein Siemens TouchPanel. Die Maschine kann mit einer Klebebandüberwachung, Klappenspreizern, Schnittstellen zu Leitrechnern, einer Füllstandskontrolle u.v.m. optional auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.


Welche Kartons lassen sich mit Kartonaufrichtern verarbeiten?

Alle Kartons Typ FEFCO 0200, 0201, 0204 und Varianten daraus können mit H+D-Kartonaufrichtern verarbeitet werden.


Wie lange dauert ein Formatwechsel bei einem Kartonaufrichter?

H+D-Kartonaufrichter können innerhalb 3 Minuten auf ein neues Kartonformat eingestellt werden. Über Hand-Kurbeln sind das Kartonmagazin, die Antriebskassetten des Bodenverschließers, die Kartonhöhe und die Saugerposition einzustellen.


Brauche ich automatengerechte Kartons für Kartonaufrichter?

Ja, denn nur so können wir einen störungsfreien Betrieb garantieren. Automatengerechte Kartons sind maßhaltig, haben angeschrägte Stirnlaschen und einen geringen Recyclinganteil in der Oberdecke. Diese Anforderung betrifft nahezu alle vollautomatischen Verpackungsmaschinen.


Kartonaufrichter mit Klebeband oder Heißleim-Verschluss am Boden?

Ob Sie den Karton am Boden mit Klebeband oder Heißleim verschließen, ist reine Geschmacksfrage. Leimverklebte Kartons haben eine etwas höhere Verschlussfestigkeit und Diebstahlsicherheit, Heißleim-Aggregate sind jedoch teurer und wartungsintensiver. Die Abrolleinheiten für Klebeband arbeiten nahezu wartungsfrei und unkompliziert.


Ab welcher Kartonanzahl macht ein Kartonaufrichter Sinn?

Kartonaufrichter rechnen sich ab ca. 300 gleichformatigen Kartons pro Tag. Dann amortisiert sich die Anschaffung durch Arbeitszeitersparnis innerhalb 18 Monaten.

Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für Verpackungsmaschinen und Verpackungstechnik
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen
1 Bitte beachten Sie, dass im Mitteilungsfeld keine Hyperlinks (http: / https: / ftp: / www.) zugelassen sind.

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.