Kartonaufrichter

Mit Kartonaufrichtern lassen sich Verpackungsprozesse deutlich beschleunigen. Kartons stehen fertig aufgerichtet und am Boden verschlossen bedarfsgerecht für die Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Roboter- und Handlingsysteme

Effizientes Manipulieren von Gütern in der Endverpackung durch Knickarmroboter, Portalroboter, Vertikalförderer und Hubtische.

Dachser automatisiert sein Paletten-Auslieferungslager

H+D liefert vollautomatische Umreifungsanlage an Logistik-Giganten

Die Dachser-Niederlassung Karlsruhe ist Logistik-Dienstleister für verschiedene Handelsunternehmen. Im 3-Schicht-Betrieb werden dort stündlich bis zu 150 Paletten umgeschlagen. Für einen effizienten und automatisierten Palettenfluss hat H+D eine Verpackungslinie konzipiert, mit der Euro-Palettkartons gepuffert, ausgepolstert, vollautomatisch umreift und diebstahl-gesichert werden. Die Umreifung erfolgt mittels eines Drehtisches wahlweise 2- oder 4-fach.

Vollautomatische Umreifungsanlage bei Dachser
Vollautomatische Umreifungsanlage bei Dachser
Über ein Palettenmagazin werden Leer-Paletten auf Pufferplätze getaktet und mit einem Palettkarton versehen. Auftragsbezogen kann dabei aus mehreren Kartonhöhen ausgewählt werden. Ausgestattet mit dem Palettkarton, sind die Leer-Paletten für die Kommissionierung vorbereitet.
Die Kommissionierung erfolgt mittels Stapler direkt in den Palettkarton. Fertig kommissionierte Paletten werden auf einer weiteren Pufferbahn abgesetzt. Für eine höhere Staudichte sind die Pufferbahnen als Kettenförderer ausgeführt. Damit können Euro-Paletten quer aufgenommen werden. Die Hohlraum-Füllung und Polsterung der kommissionierten Waren erfolgt über Luftpolster, die in einem Container der Bedienperson über Kopf zur Verfügung stehen. Danach wird der Kartondeckel auf den Palettkarton aufgesetzt. Über den am Palettenfuß angebrachten Barcode wird das Umreifungsmuster bestimmt. Je nach Palettenhöhe und –gewicht wird zwischen zwei und vier Umreifungen unterschieden. Hierzu ist der Schweißkopf der Umreifungsanlage oben angeordnet und die Palettenfördertechnik mit einem Drehtisch ausgestattet.
Als Diebstahlsicherung wird jede Palette mit einem 100 mm breiten Sicherheitsklebeband vollautomatisch oberhalb des Palettenfußes verklebt. Damit soll ein unerlaubtes Eingreifen zwischen Boden und Seitenwand des Palettkartons verhindert werden.
Da die Anlage vollautomatisch betrieben wird, das Polstern und Auflegen des Kartonsdeckels jedoch manuell erfolgt, ist ein besonderes Sicherheitskonzept notwendig:  die gesamte Fördertechnik ist mit Abweisern versehen, alle Kettenstränge wurden gemäß Sicherheitsauflagen verblecht und ein Muting-System schützt die Bedienpersonen im Gefahrenbereich der Umreifungsanlage.

Weitere Verpackungsanlagen

Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für Verpackungsmaschinen und Verpackungstechnik
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.