Kartonaufrichter

Mit Kartonaufrichtern lassen sich Verpackungsprozesse deutlich beschleunigen. Kartons stehen fertig aufgerichtet und am Boden verschlossen bedarfsgerecht für die Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Roboter- und Handlingsysteme

Effizientes Manipulieren von Gütern in der Endverpackung durch Knickarmroboter, Portalroboter, Vertikalförderer und Hubtische.

H+D baut Mehrplatz-Palettieranlage für Europas führenden Kunststoffspezialisten

Spritzgusshersteller verdoppelt sein Versandvolumen

Mit dem Ausbau der Produktionskapazitäten für Kunststofferzeugnisse und der Umstellung auf Mehrschicht-Betrieb hat sich das Versandvolumen des Spritzgussherstellers schlagartig verdoppelt. In Konsequenz wurde die gesamte Karton-Palettierung durch die Installation einer Roboter-Palettieranlage dem gestiegenen Umsatz angepasst.

Mehrplatz-Palettieranlage für Europas führenden Kunststoffspezialisten
Mehrplatz-Palettieranlage für Europas führenden Kunststoffspezialisten

Der 5-Achs-Knickarm-Roboter wurde so in die Anlagengeometrie eingebunden, dass ein hohes Maß an Flexibilität bei der Anwahl der Produktionsmaschinen, der Karton- und Palettenformate und der Palettierbilder erzielt wird. Ermöglicht wird diese Flexibilität durch eine komplett mobil ausgelegte Folien- und Kartonzuführtechnik. Die gesamten Fördersysteme außerhalb der Roboterzelle sind fahrbar ausgerüstet und können über Hartingstecker schnell in der geforderten Anordnung in Betrieb genommen werden. Die Wiegetechnik  für die Gewichtskontrolle und die Ink-Jet-Systeme für die Kartonbeschriftung sind mit der Robotersteuerung verbunden und können ebenfalls in kürzester Zeit umgerüstet werden.
Der Multi-Funktionsgreifer des Roboters verarbeitet nicht nur die unterschiedlichen Kartonformate, sondern auch alle Palettenformate und Zwischenlagen. Je nach Produkt werden dabei die nach dem Venturi-Prinzip aufgebauten Saugkreise aktiviert. Auch relativ labile, leicht verformbare Kartons können auf diese Weise sicher angesaugt und bewegt werden. Um Schäden am Greifer zu vermeiden, ist der Roboter zusätzlich mit Detection Control Systemen ausgestattet.
Die Leer-Palettenzuführung erfolgt vollautomatisch. Dazu wurden zwei Palettenmagazine mit einer Kapazität von je 15 Paletten installiert. Auf Anforderung wird eine Leer-Palette vom Roboter auf der zugewiesenen Paletten-Rollbahn abgesetzt. Nach jeder palettierten Kartonlage wird eine Zwischenlage aus Vollpappe durch den Greifer aufgelegt. Fertige Paletten werden zu den Abnahmestationen gefördert. Die Abnahmestationen sind niedrig gebaut und mit geteilten Rollen ausgestattet. Damit können die Paletten mittels Handhubwagen abgenommen werden.
Die Gesamtanlage ist auf eine Kapazität von 600 Kartons pro Stunde ausgelegt. Ein Ausbau der Anlage um zwei weitere Produktionslinien ist möglich.

Weitere Verpackungsanlagen

Seit 1803: Deutschlands ältester Spezialist für Verpackungsmaschinen und Verpackungstechnik
Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?
Dann rufen Sie uns an unter

oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.
 * Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Noch Zeichen

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.